Gruppen

Es gibt im Kindergarten Hummelnest vier Gruppen.
Die Hummelbande, die Hummelstrolche, die Hummelzwerge und die Hummelwichtel

Bei der Hummelbande werden 25 kleine Hummeln im Alter von 3-6 Jahren von einer Erzieherin und zwei Kinderpflegerinnen betreut.
Hier gibt es zum normalen Gruppenalltag noch eine Vorschulgruppe, die Wackelzähne.

 

Bei den Hummelstrolchen werden auch jedes Jahr 25 bis 26 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren betreut. Auch hier findet zum normalen Gruppenalltag noch die Vorschgruppe "Wackelzähne" statt. Zum Gruppenpersonal zählt eine Erzieherin und eine Kinderpflegerin. Wir bilden auch aus und somit haben wir auch immer wieder Praktikanten bei uns im Kindergarten.

Ab Oktober 2013 haben wurde zudem eine Krippengruppe in Betrieb genommen.
Die Hummelzwerge.
Bei unseren "Ganz Kleinen" sind 12 Kinder ab dem 1. Lebensjahr in einer gemütlichen und liebevoll gestalteten Umgebung untergebracht. Betreut wird von einer Erzieherin und zwei Kinderpflegerinnen.
Die Krippe wurde Anfang 2013 an den bestehenden Kindergarten angebaut und kindgerecht sowie sehr großzügig für die Kleinen ausgestattet.

Im Januar 2015 war es dann soweit....
es wurde einen weitere Krippengruppe geöffnet.
Die Hummelwichtel.
Ebenso wie in der ersten Krippengruppe wurde hier auch sehr viel Zeit und Liebe in die Einrichtung uns Ausstattung investiert, damit sich unsere ganz Kleinen auch besonders wohl fühlen.
Betreut wird hier von einer Erzieherin, einer Kinderpflegerin und eine Praktikantin (SPS oder BP).
Bei den Wichteln ist auch Platz für bis zu 12 Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren.

In unserem Kindergarten können auch Kinder mit speziellen Förderbedarf betreut werden. (Einzelintegration ist bei uns möglich!)